SEO Content auf der Webseite verbessern

Wie funktioniert Suchmaschinenoptimierung?

Und was kann man selbst für eine Verbesserung herbeiführen?

Denken Sie bei dem Wort „Suchmaschinenoptimierung“ auch direkt an Google Ads? Daran eine Kampagne zu starten und sich direkt die passenden Keywords für Ihre Webseite auszudenken? 
Dann müssen wir Ihnen sagen: Die Optimierung beginnt erst einmal auf Ihrer eigenen Webseite!

Im Folgenden Text erklären wir Ihnen, was Sie auf Ihrer Seite alles anpassen können um eine Verbesserung in Ihrer Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu kreieren und um eine bessere Basis für Ihre Ads Anzeigen zu haben. 

Außerdem haben wir für Sie eine SEO Checkliste erstellt die Sie gerne herunterladen dürfen: 

Unter den allgemeinen SEO-Inhalten versteht man die Fokus Keywords, META Beschreibung, die Alt-Attribute, den Titel der Webseite und die H1 sowie H2 der Seite.

Für jede einzelne Seite müssen Sie diese Inhalte ausfüllen, falls Sie Typo3 als CMS nutzen ist es sogar möglich Ihnen anzeigen zu lassen was noch überarbeitet werden muss: 

SEO Content

Alt Attribute

Bei jedem Bild, das Sie auf Ihrer Seite anlegen, müssen Sie einen alternativen Text mit einpflegen.
Falls ein Bild aus bestimmten Gründen nicht angezeigt werden kann, kann der Besucher trotzdem erkennen was abgebildet werden sollte.

Titel der Webseite

Natürlich brauch Ihre Seite einen Titel die den Inhalt widerspiegelt. Er darf weder zu lang noch zu kurz sein sodass die Suchmaschine ihn gut abbilden kann ohne, dass er abgeschnitten ist.
Man spricht hierbei von 50-60 Zeichen.

META Beschreibung

Deine META Beschreibung, ist eine kurze Inhaltsangabe der jeweiligen Seite.
Sie wird bei Suchmaschinen immer unter dem Seitentitel angezeigt.  Auch hierbei ist immer die Länge von circa 150 Zeichen zu beachten, damit nichts abgeschnitten ist.

H1 und H2

Die H1 bezeichnet die erste Überschrift Ihrer Seite und die H2 die zweite. Es ist wichtig das für die jeweilige Suchmaschine erkennbar ist welche Überschrift eine H1 oder eine H2 ist.
Auch ist es wichtig das die H1 immer nur ein einziges Mal auf der gesamten Seite aufkommt, da Ihre Seite sonst automatisch niedriger gerankt wird.

Fokus Keywords

Bei dem Fokus Keyword handelt es sich um das primäre Keyword Ihrer Seite.
Es fasst quasi den Inhalt der Seite zusammen und kommt gleichzeitig in der H1, im Titel und in der META Beschreibung Ihrer Seite auf.

Keywords (ergänzende):

Hierbei handelt es sich um die ergänzenden, sekundären Keywords.
Meist sind dies 4-5 Stück und kommen häufig im Text der Seite vor, sowie auch in der META Beschreibung.

Individuelle Beratung

Wir beraten Sie gerne persönlich zur Ihren Anforderungen.

Das alles auf Anhieb zu verstehen und umzusetzen, ist am Anfang gar nicht so einfach.
Gerne unterstützen wir Sie dabei! Rufen Sie uns doch gerne an oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular, wir melden uns dann umgehend bei Ihnen zurück und gehen das Thema gerne noch einmal in Ruhe mit Ihnen durch.

Vielleicht haben Sie ja auch Lust auf eine kostenfreie SEO-Analyse? Melden Sie sich auch gerne hierfür bei uns!

 

KONTAKTANFRAGE

Gut zu wissen

Google for Jobs

Google for jobs - Das neue Google feature durchsucht in Deutschland alle Websites nach Jobangeboten, um diese besonders in den Suchergebnissen vorzuschlagen.

Projektdetails

Vorteile von TYPO3

TYPO3 bietet als CMS volle Flexibilität und ist dabei eines der sichersten Content-Management-Systeme der Branche.

Projektdetails